Willkommen auf der Internetseite der GLS-Haag/Amper

08
Ok
Im Verein läufts wie geschmiert
08.10.2014 20:47

"Im Verein läufts wie geschmiert"

So schrieb das Freisinger Tagblatt am 23.02.2011 über die GLS-Haag. Was war in einem Jahr passiert?

Gerade noch zu Tode betrübt, war die Stimmung auf der Jahreshauptversammlung am 19.02.2011 geradezu Himmelhochjauchzend.

Die Erklärung findet man im Sportleiterbericht 2010 von Franz Schafhauser.

Der Verein konnte sich innerhalb eines Jahres über 9 neue Mitglieder in der Jugendklasse freuen, im Gemeindepokalschießen welches erstmals unter den 3 Gemeindeschützenvereinen GLS-Haag, SG Marchenbach und Schloßschützen Inkofen ausgetragen wurde erreichte man 2010 den 2. Platz und konnte im Januar 2011 mit 2 Ringen Vorsprung den Pokal für sich gewinnen.

Im Sportschützengau Freising kannte man uns plötzlich wieder! 

Nach 10 Jahren Abwesenheit konnte man erstmals wieder eine Jugendmannschaft im Rundenwettkampf melden, welche mit 2. Platz in der Gauliga auf Anhieb den Aufstieg schaffte. 

Seit 2006 stellte die GLS-Haag keine Schützen mehr auf der Gaumeisterschaft, im Jahr 2011 konnte man 3 Jugendschützen für diese Meisterschaft weitermelden. 

Am Gaujugendschießen konnte man 9 Jugendschützen in allen Altersklassen aufweisen womit man den 5. Platz in der Meistbeteiligung schaffte.

Vor allem aber die Schießbeteiligung bekam enormen Zuwachs und so konnten sich die Verantwortlichen der GLS-Haag über 23-30 Schützen im Schnitt freuen.

All diese positiven Entwicklungen ließen auf eine sichere Zukunft hoffen in der die GLS-Haag zu neuer Stärke finden würde. Aber mehr dazu im nächsten Teil unserer kleinen Zeitreise 

 

Im Verein läufts wie geschmiert

 

Kommentare